Slide background

Gerd Christiansen

PRAXIS FÜR ZAHNMEDIZIN
CMD-CENTRUM INGOLSTADT

Das CMD-Centrum

stellt sich vor

Die Praxis

Leitung: Zahnarzt Gerd Christiansen

  • Studium der Medizin und Zahnmedizin in München
  • Seit 1988 Praxis für ästhetische und funktionelle Zahnheilkunde
  • Schwerpunkt: Prävention, Diagnostik und Therapie der Craniomandibulären Dysfunktion (CMD), der Erkrankungen des Kiefergelenks
  • Seit 1999 Forschung und Lehre im angschlossenen Fortbildungsinstitut
    Hier wurden entwickelt:

    1. Optoelektronische Funktionsanalyse
    2. Optoelektronische Funktionstherapie (Variocomp)
    3. Die biodynamische Schiene nach Christiansen
    4. Prävention der Funktionsstörung
  • Buchautor: „Nie wieder verlorener Biss“ (März 2008), „Das Kiefergelenk verstehen“ (Nov 2012), „Das Kiefergelenk-Buch“ (März 2016)
  • Erste Schwerpunktpraxis und Institut für Computergestützte Diagnostik und Therapie der CMD
  • Mitgliedschaft in
    1. Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde
    2. Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie
    3. Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes
    4. Deutsche Gesellschaft für Funktionstherapie
    5. International Academy of Gnathology
    6. International Convent of Craniomandibular Orthopedics
  • Vortragstätigkeit im In- und Ausland
  • Praxiskurse, Seminare
  • Zahlreiche Veröffentlichungen

So erreichen Sie uns

CMD Centrum Ingolstadt
Ludwigstrasse 27
85049 Ingolstadt

Telefon Praxis für Patienten: +49 841 3 40 82
Telefon Institut für Seminare / Fortbildungen: +49 841 129 47 17
Telefax: +49 841 931 13 24

E-Mail: info@cmd-centrum-in.de
Internet: www.cmd-centrum-in.de